Druckversion
Herzlich Willkommen
ELSE am Brandenburger Tor

*** ACHTUNG! ***
Die geplanten Fahrten am 20. und 21. September auf der Parkeisenbahn Berlin Wuhlheide müssen leider, leider ausfallen, da sich Uli Ottensmeyers Mutter die Hand gebrochen hat und er ihr natürlich zur Seite stehen möchte.
Wir bitten um Verständnis und sind sicherlich bald wieder unterwegs!
*** ACHTUNG! ***

Wir freuen uns, Sie auf der offiziellen Website von ELSE, des offenbar weltweit ersten Solartriebwagens, begrüßen zu können.
ELSE steht für ELektrische Solar-Eisenbahn.

An dieser Stelle können Sie sich über die Geschichte der ELSE und über ihr Fahrtenbuch informieren, sowie eine Beschreibung, technische Daten und viele Fotos abrufen.

Nachdem die ELSE seit dem Jahr 2000, eine nach diesem Prinzip umgebaute Kutsche seit 2002 und die kleine Solarlok SUSE seit 2005 sehr gut fahren, wurde der Aufsatz "ELSE grüßt PISA" geschrieben, ähnlich wie "Lieben Sie Abgas?" s. Presseschau unter  Solarmobil. Er wurde sämtlichen deutschen Autoherstellern, unserer Bundeskanzlerin, den Umwelt-, Finanz- und Forschungsministern und dem Hamburger Bürgermeister sowie einigen Autozulieferern zugesandt. Dieses rührt daher, dass seit Februar 2007 wieder der Vorsitz vom Hanseatischen Solarmobilverein in Hamburg angenommen wurde. Ziel dieses Vereins ist Aufklärungsarbeit über energieeffiziente Fahrzeugantriebe und Wirkungsgradketten. Der Bundesverband Solarmobil hat die Internetseite  www.solarmobil.de.

Wir möchten Sie gerne auf unsere Heimatbahnstrecke der <nobr> Buchhorster Waldbahn</nobr> aufmerksam machen. Schauen Sie rein!

Druckversion